Startseite

Gemeinsam mehr sehen

Gemeinsam mehr sehen ist unser Motto. Wir kümmern uns um die Anliegen von Menschen, deren Sehkraft nachlässt, stark beeinträchtigt oder nicht mehr vorhanden ist.

Ungefähr 1500 Menschen sind im Bundesland Salzburg von Blindheit und hochgradiger Sehbehinderung betroffen. Die Dunkelziffer ist aber wesentlich höher, denn nicht alle schaffen den Schritt von der inneren Emigration zurück in ein selbstbestimmtes Leben

Als einzige ortsansässige Selbsthilfeorganisation im Bundesland Salzburg sind wir Anlauf-, Beratungs- und Betreuungsstelle für Betroffene und deren Angehörige - vom Kleinkind  bis zum Senior. Egal, ob aus der Stadt Salzburg oder einer Gemeinde.
Wir bieten Ihnen individuelle Hilfe.

Darüber hinaus wollen wir mit unserer Arbeit helfen, blinden und sehbehinderten Menschen eine gleichberechtigte Teilnahme am öffentlichen Leben zu ermöglichen.

Neueste Nachrichten
Dienstag, 06.06.2017

Tag der Sehbehinderung / taktile Blindenleitsysteme

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Salzburg nahm den Tag der Sehbehinderung am 6. Juni 2017 zum Anlass, um am Hauptbahnhof Salzburg auf die taktilen Bodenleitsysteme aufmerksam zu machen.

Weiterlesen …

28.06.2017 (Mittwoch)
Aktuelle Events
Mittwoch, 28.06.2017

Führung im Salzburg Museum

Die historischen Musikinstrumente des Salzburg Museum erzählen von der Musik, den Aufführungsorten, herausragenden Persönlichkeiten oder besonderen Geschehnissen in Salzburg. Aber sie zeugen auch von der Macht und dem Glanz der Salzburger Fürsterzbischöfe und vom wachsenden Selbstbewusstsein der Salzburger Bürger.

Weiterlesen …