Führung „Stille Nacht 200“ im Salzburg Museum

22.11.2018

Führung „Stille Nacht 200“ im Salzburg Museum

Die Sonderausstellung behandelt die Geschichte, Botschaft und Gegenwart des weltberühmten Liedes.
Bei einer gemeinsamen Führung werden die Themen von der Entstehungsgeschichte über die Lebenswege der Schöpfer Mohr und Gruber bis hin zur Überlieferung und Verbreitung des Liedes und seiner politischen und kommerziellen Instrumentalisierung behandelt. Bei der Führung werden viele Sinne angesprochen.
Die Führung findet am Donnerstag, dem 22. November 2018 von 14:30 Uhr statt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung im Büro des BSVS

 

Hier finden Sie Informationen zu weiteren Aktivitäten des BSVS

Zurück