Über uns

Wir sind für Sie da!

Mit einer Erblindung oder starken Sehbehinderung umgehen zu müssen, stellt die meisten Betroffenen vor schwere Aufgaben - umso mehr, wenn diese erst im Laufe des Lebens auftritt.

Mit welchen Herausforderungen man es dabei zu tun hat, macht ein einfacher Selbsttest deutlich: Schließen Sie die Augen. Dunkelheit. Diesen Text weiter zu lesen ist unmöglich. Dazu bräuchten Sie jetzt eine spezielle Vorlesesoftware. Die ist kostspielig, wie grundsätzlich das Leben mit einer Behinderung. Damit dieses nicht automatisch in die Isolation führt, ist es wichtig, den sozialen Kontakt zu suchen und Hilfe anzunehmen.

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Salzburg ist in dieser Lebensphase oftmals ein wichtiger Partner. Wir haben Zeit und Rat für Sie.